Wer braucht Steine?

Wir hätten hier ein paar Steine die wir nicht mehr brauchen und gerne abgeben würden.


Wer würde ein paar armen Steinen (Sichelmondform, in der Mitte zu sehen) ein neues Zuhause geben?



Garten2013_0057

Zur Feier des Tages der nächste Bericht! Ofen!

Gestern überschlugen sich die Ereignisse!

Wir haben gestern uns nun doch für einen Ofen Händler entschieden 🙂 und gestern mehr oder weniger spontan den Ofen dort bestellt.

Leider können wir kein Bild zeigen, da unsere Konfiguration leider nirgendwo im Internet auftaucht, noch hat der Hersteller vom Ofen diesen so in seiner Bildergallerie.

Wir können ihn aber vielleicht beschreiben: Der Ofen selbst ist in einem braunton gehlaten, der Korpus ist aus Stahl, nur das Warmhaltefach sowie die obere Abdeckung sind aus Sandstein. Es sit ein kleiner Ofen, vermutlich zwar doch zu leistungsstark für unseren kleinen Raum.

Wir haben uns nun auch dafür entschieden den Ofen uns komplett liefern zu lassen, soll heißen der Ofen wird geliefert, montiert und komplett angeschlossen.

Sollte dies dann passiert sein (Lieferzeit so 2-3 Wochen laut Lieferant) fehlt uns eigentlich nur noch das OK von unserem Schronsteinfeger und dann müssen wir nur noch den Schein an die Versicherung schicken – das war’s!

Ach ja, Holz brauchen wir natürlich auch noch 🙂

Wir sind schon gespannt und berichten natürlich (fast) live davon wenn das Teil bei uns angekommen ist.

Neue Inhalte auf Papierblog.de!

 

 

Nachdem wir nun die Umbaumaßnahmen so gut wie abgeschlossen haben beginnt nun ein neues Kapitel auf Papierblog.de!

 

Wir möchten auf der Webseite weiterhin über das Werkeln und verschönern berichten, allerdings geht es nun weg von Tapete und Laminat und hin zu Garten, Shop & Außenbereich.

Wir laden alle bisherigen Leser dazu ein wieder ein paar Berichte, Bilder und mehr auf unserer Webseite zu besuchen.

 

Der aktuelle Stand der Berichte ist nun auf die rechte Seite gewandert und nicht mehr in der Titelschlagzeile zu finden.

Am Zugriffskonzept haben wir nichts geändert. Der alte Anmeldename funktioniert auch weiterhin.

 

Wie schon gewohnt können alle Berichte nur gelesen werden wenn man sich auf der rechten Seite anmeldet. Die ohne Anmeldung gezeigten Berichte sind allgemeiner Natur und für Jedermann sichtbar.

Projekte Hier findet man nun Details zu den einzelnen, noch geplanten Projekten. Einfach mal reinschauen 🙂
Bilder Weiterhin die Bilder zu den Projekten findet ihr hier

Weiterhin viel Spaß beim Lesen und Staunen auf unser kleinen Homepage wünschen der frisch gekrönte Kaiser nebst Gattin 🙂

Diese Info wird noch einige Zeit oben gehalten, neue Berichte findet Ihr darunter!

Frohe Weihnachten!

Allen Leserinnen und Lesern des Umbau Blogs wünschen wir ein schönes Weihnachtsfest im Kreise der Familie!

 

Das Jahr 2012 ist nun bald vorbei und doch verging es wie im Fluge. Vieles ist passiert, positives als auch negatives. Für uns beginnt nun der Endspurt, der Countdown auf der linken Seite zeigt die noch verbliebenen Tage an.

Mit einem kleinen Bild unseres diesjährigen Baumes möchte ich den Bericht nun schließen:

Frohe Weihnachten

Neuer Mitbewohner!

Ab morgen haben wir einen neuen Kameraden in Herxe stehen, allerdings noch namenlos. Damit auch keiner erschrickt  :mrgreen: haben wir hier schob einmal vorab einen kleinen Schnappschuss gemacht.

 

Der Draconis entstand heute mit Hilfe kleiner Werkzeuge aus dem letzten USA Urlaub…

 

Happy Halloween together!

 

Verschollene Bilder aufgetaucht

Nun war aber lange Toten Hosen 😎 auf der Webseite.

Dafür sind nun insgesamt 61 neue Bilder online. Einige davon (genauer gesagt die letzten 34) sind von meinem Handy und wurden nun wiederentdeckt und gleich mal online gestellt (nachdem sie zensiert wurden).

Die restlichen Bilder entstammen der kleinen Ixus und sind auch nun mehr schon teilweise einige Tage alt. Zum Umbau selbst folgt jetzt gleich noch ein eigener Bericht, der den aktuellen Status auf der Baustelle zeigt.

Aber nun erst einmal viel Spaß mit den neuen Bildern und natürlich auch wieder mit einigen Kommentaren hierzu…

Welcome to the jungle – Willkommen im Dschungel!

Da unser Haus im Moment etwas mehr Aufmerksamkeit bekommt als der Garten hat sich dieser gedacht wenn die mich nicht beachten wachse ich denen mal so richtig schön zu. Mit Erfolg wie man auf diesen Bildern sehen kann. Der Rasenmäher ist zwar nun schon zusammengebaut aber wahrscheinlicher ist, dass wir hier erst einmal den Sensenmann brauchen werden…
 
 
Umbau2011_660
 
Umbau2011_661

 

 

Update zum Pool

Nach dem ersten Schrecken das unser Pool undicht sein könnte, da einiges an Wasser fehlte hat sich Gott sei dank nicht bestätigt. Wahrscheinlicher ist eher das bestimmte Personen zu heftige Wasserbömbs gemacht haben und dadurch das Wasser herausgeschwappt (schreibt man das so?) ist. Zudem kommt noch das ja unsere Pumpe leider undicht ist und hier auch Wasser herausläuft.

Neue Slideshow Funktion integriert

Moin, moin!
In der Bildergallerie gibt’s nun die Möglichkeit sich die Bilder in einer kleinen Slideshow sich anzeigen zu lassen, die Bilder gehen automatisch nach 4 Sekunden weiter zum nächsten.Hierfür einfach den Text [Als Slideshwo anzeigen] klicken.

Wenn man wieder zurück zur normalen Ansicht möchte, einfach wieder oben auf den Text [Als Bilderliste anzeigen – Standardansicht]
klicken

Letzter Artikel

.. Damit man gleich auf anhieb sieht wann der letzte Artikel veröffentlicht wurde bzw. wann die letzten Bilder hochgeladen wurden befindet sich nun auf der Startseite eine „kleine“ Infozeile mit den Daten der aktuellen Berichte/Bilder.

Wir bitten höfflichst um Beachtung!

 

Gezeichnet

der Kaiser

Zwischenspiel: Der eingemauerte Nikolaus

Laut den Fundstücken, welche sich im (Holzofen)Kamin gefunden hatten,konnte man meinem, dass der Nikoluas in diesem Kamin wohl seine Frühstückspause gemacht hatte: Es fanden sich zentimeter hoher Ruß, etwas Holz und auch einige Zeitungenreste wieder.

Der Murks des Tages aber kam mal wieder von den Vorbesitzern: Anstatt im Gäste WC die Tür, wo einmal die Kaminklappe war, richtig zuzumauern, haben sie einfach nur Baumschaum genommen und die Fliese damit dran geklebt. ICh bin ja mittlerweile schon Bauschaum Fan, aber das hier ist wirklich blöd.
Vielen Dank hierfür!

Als ob wir es geahnt hatten, haben wir ja etwas teuren Ofenmörtel gekauft. Damit werden wir nun durch das kleine Loch, welches unsere neue Wartungsklappe für den Schronsteinfeger geben wird, versuchen einige Steine hinten reinzusetzten und mit dem Mörtel zu fixieren.
Danach wird die neue Tür eingesetzt und auch (irgendwie) befestigt.

Hier ein kleiner Beweis dieser rußigen Moritat

Kamin